Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Datenbankabfrage

  1. #1

    Datenbankabfrage

    PHP-Code:
    $vorhanden db_query("SELECT * FROM ".$db_prefix."_sk_views t1 LEFT JOIN linkcounter t2 ON (t1.ziel = t2.link) WHERE t1.sponsor = 'admin' AND t1.art = '1' ORDER BY t1.menge ASC");
    while(
    $result=mysql_fetch_array($vorhanden)){ 
    was zum Henker ist denn an dieser Abfrage falsch? Jedesmal bekomme ich 0 Datensätze angezeigt... kann mir da einer weiterhelfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.556

    AW: Datenbankabfrage

    Moin,
    wenn du mit PHP 7 arbeitest, dann mysql in mysqli ändern.

    Wenn mit PHP 5 arbeitest, dann mal die Errors aktivieren bzw. anzeigen lassen, dann siehste direkt wo es hakt

    Gute Weihnachten wünsch...

  3. #3

    AW: Datenbankabfrage

    Zitat Zitat von Sam2004 Beitrag anzeigen
    Moin,
    wenn du mit PHP 7 arbeitest, dann mysql in mysqli ändern.

    Wenn mit PHP 5 arbeitest, dann mal die Errors aktivieren bzw. anzeigen lassen, dann siehste direkt wo es hakt

    Gute Weihnachten wünsch...
    Ebenfalls schöne Weihnachten,

    wie kann ich die Errors anzeigen lassen? Sorry kein Programmierer nur Hobbybastler

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.556

    AW: Datenbankabfrage

    Thx^^

    So siehst du die Errors:

    Nach dem ersten <?php der Datei direkt drunter das hier einfügen

    ini_set('display_errors','on');
    error_reporting(-1);

    Speichern, Datei aufrufen und dann weiter schauen

  5. #5

    AW: Datenbankabfrage

    Zitat Zitat von Sam2004 Beitrag anzeigen
    Thx^^

    So siehst du die Errors:

    Nach dem ersten <?php der Datei direkt drunter das hier einfügen

    ini_set('display_errors','on');
    error_reporting(-1);

    Speichern, Datei aufrufen und dann weiter schauen
    das ist ja super, das hilft mir weiter danke dir!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •