Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: VMS-SUEE_2.0 Code & Datenbank lib

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    80

    VMS-SUEE_2.0 Code & Datenbank lib

    Zitat Zitat von isaack Beitrag anzeigen
    ## [0.1.1]

    ##geupdatet

    ##gelöscht

    ##hinzugefügt
    - Adminblacklist Dazu gekommen
    - User können Werbung melden

    ##Bugs
    Bug #21
    Man ne Frage was benutzt du meine alte Datenbank Klasse ?
    Kannst du dir keine eigene Programmieren.
    Dein Script sicher machen mit meinen Code das geht ja schon mal garnicht.

    Code:
    <PHP>
    
        <?php
        $db_host = "localhost";
        // Mysql User
        $db_user = "root";
        // Mysql PW
        $db_pass = "";
        // Datenbank
        $db_base = "vms";
        //Datenbank Prefix
        $db_prefix = "vms";
        
        //Passwort zusatz
        $pw_zusatz = "oPhZO";
        
        // Verschlüsselungspasswort
        $ver_schluessel = "ErvUs3zVz7MBLloG";
        
        //Datenbankverbindung herstellen
        $sql_open = @mysqli_connect($db_host, $db_user, $db_pass, $db_base) or die('Verbindung zum Mysql Server fehlgeschlagen! <br>Tipp: <a href="http://www.vms-tutorial.de/wiki//Lib/Functions">http://www.vms-tutorial.de/wiki//Lib/Functions</a>');
        $sql_base = @mysqli_select_db($sql_open,$db_base) or die("Keine oder falsche Datenbank gewählt! Tipp: <br><a href='http://www.vms-tutorial.de/wiki//Lib/Functions'>http://www.vms-tutorial.de/wiki//Lib/Functions</a>");
        
        /**
         * db_connect()
         *
         * @author designerscripte.net
         * @category system Database
         * @version 2.5.0
         * @example db_query("SELECT `field` FROM `table` WHERE `field` = `value` ");
         * @param mixed $sql_tag
         * @return 0 bei Fehler Mysql_resource.
         *
         */
        function db_query($sql_tag) {
            global $count_query,$sql_open;
            $count_query++;
            $fargs = func_get_args();
    
            if (!empty($fargs)) {
                $vargs = array();
                foreach($fargs as $key => $arg) {
                    $vargs[$key] = mysqli_real_escape_string($sql_open,$arg);
                }
                array_shift($vargs);
                if (!empty($vargs))$sql_tag = vsprintf($sql_tag, $vargs);
            }
            if ($ret = mysqli_query($sql_open,$sql_tag)) {
                return $ret;
            }else {
                return 0;
            }
        }
        
        function pw_erstellen($pw){
            global $pw_zusatz;
            $pw_er = hash("sha256",$pw.$pw_zusatz);
            return $pw_er;
        }
        
        /**
         * db_close()
         *
         * @author designerscripte.net
         * @category system Database
         * @version 2.5.0
         * @example db_close();
         * @return die(''); bei fehler nichts bei erfolg
         */
        function db_close() {
            global $sql_open;
            @mysqli_close($sql_open) or die('Konnte die Verbindung mit Datenbank nicht schliessen!');
        }
        ?>
        
    </php>
    benutze schön deinen alten verkorksten Code.
    Fast der ganze Code bassiert auf mein altes Script.
    Und dann machst du das noch Kommerziell.
    Schon gewundert das du in kürzesster Zeit fast das ganze Script umgeschrieben hast.
    Geändert von Lokutos (14.04.2019 um 23:16 Uhr) Grund: Code Tag

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    80

    AW: Vms-suee 2.0

    Zitat Zitat von isaack Beitrag anzeigen
    es wurden mal wieder einige fehler ausgebügelt.

    @jenssie "deine" functionen sind schon lange nicht mehr im VMS-SUEE drin
    Hallo,
    Ich habe das mal den Forum Inhaber geneldet dann mein vms3 ein Kopie zugesandt.

    PHP-Code:
        public function get_results$query$object false )
        {
            
    self::$counter++;
            
    //Overwrite the $row var to null
            
    $row null;
            
            
    $results $this->link->query$query );
            if( 
    $this->link->error )
            {
                
    $this->log_db_errors$this->link->error$query );
                return 
    false;
            }
            else
            {
                
    $row = new stdClass();
                
    $i 1;
                while( 
    $r = ( !$object ) ? $results->fetch_object() : $results->fetch_object() )
                {
                    
    $row->{$i} = $r;
                    
    $i++;
                }
                return 
    $row;   
            }
        } 
    Diese Funktion hat einen Sinn die du nun kapputt gemacht hast.

    Ohne zu fragen meinen Code zu benutzen ist schon dreist und dann mich in anderen Forums schlecht machen.
    Ich warte jetzt vom Forum Ihnhaber und vms 1 Urheber ab auf Antwort.

    mfg jens
    Geändert von Lokutos (14.04.2019 um 23:16 Uhr) Grund: Code Tag

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    450

    AW: Vms-suee 2.0

    oh, sorry da habe ich wohl das copyright vom eigentümer vergessen. das habe ich gleich nachgeholt.
    mal ne frage, behauptest du eigentlich immer, das code von dir ist, obwohl es nicht so ist?

    und auf die antworten von Lokutos bin ich echt gespannt. er ist ja foruminhaber und rechteinhaber vom vms1

    und mir kommt es fast so vor, als ob du jetzt hier genauso weiter machen willst, wie bei klamm. dort hast du ja schon alles bewiesen und das ergebniss hast du ja dort dann auch bekommen.
    Geändert von isaack (13.04.2019 um 12:57 Uhr)

  4. #4
    Administrator Avatar von Lokutos
    Registriert seit
    29.03.2008
    Beiträge
    3.122

    AW: Vms-suee 2.0

    Kurze Antwort,

    "Deinen" Code, den du @jenssie mir zugesendet hast, der keinerlei Copyright zu Designerscripte.net mehr hat, welches zu den Nutzungsbedingungen gehört. weisst ebenfalls sehr starke Ähnlichkeit mit dem VMS Code auf.

    Dein Code:
    PHP-Code:
    function create_code($code_laenge) {srand((double)microtime()*1000000);$created_code '';$zeichen="ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890#*+&";for ($i=0;$i<$code_laenge;$i++) {$n=rand() % strlen($zeichen);$created_code .=substr($zeichen$n1);}return $created_code;} 
    VMSOne Code:
    PHP-Code:
    function create_code($code_laenge) {    srand((double)microtime() * 1000000);    $created_code '';    $zeichen "ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890";    for ($i 0;$i $code_laenge;$i++) {        $n rand() % strlen($zeichen);        $created_code .= substr($zeichen$n1);    }    return $created_code;} 
    Nicht 100% identisch da bei dir eine Programmiertypische sinnvolle Einrückung fehlt.

    ein weiteres Beispiel suche ich nun nicht, ist aber sicherlich auffindbar, worauf alleine schon deine Namensgebung deutet:
    PHP-Code:
    /* Diesen Code nicht ändern oder löschen *//*    Don't remove or edit this Code     */function dsn_copyright($lizenzkey) { 
    Nun aber zum Punkt, das du (@jenssie) scheinbar der Meinung bist, dass der Code den du geschrieben hast im Privaten Repository von @isaack https://git.swissnwx.ch/isaack/VMS-SUEE_2.0
    eingefügt ist.
    Da du hier die Datenbank Bereiche angesprochen hast, habe ich die https://git.swissnwx.ch/isaack/VMS-S...enbank.inc.php mit deiner class_datenbank.php verglichen.
    aus meiner Sicht ist hier nicht wirklich eine Ähnlichkeit vorhanden, natürlich betrachtet mit der Grundlogik das beide Scripte auf einem VMS aufgebaut sind.
    Aufgrund meiner begrenzten Zeit habe ich mir weitere Dateien nicht angesehen, da du auch keinerlei Hinweis sonnst gegeben hast und welchen Code es geht.

    Dazuzusagen ist, das Projekt von isaack ist auf dem Git Server zwar öffentlich, aber keine Lizenzinformationen sind angegeben. Daher ist aus erster Sicht der Inhalt dort ein privater und eine Nutzung anzufragen.
    Oder Unterliegt aufgrund der Verbreitung hier im Forum der Forumsbedingungen.

    Zu Meiner grundsätzlichen Haltung bin ich dafür das Code grundsätzlich öffentlich sein sollte und von jedem genutzt werden kann.
    Natürlich unter eventuell vorhandenen Lizenzbedingungen.

    Da ich Privat zu Open Source tendiere, sowie als Inhaber keine neutrale Position einnehmen kann, ist es so das ich aus meiner Perspektive die Weiterentwicklung und Veröffentlichung von @isaack begrüsse.
    inwiefern nur hier ein privater Code verwendet wird kann ich auch nicht beurteilen, da ich weder weiss wer den Code zuerst geschrieben hat, noch von @jenssie ein git/svn etc Dokumentation habe die eine Veröffentlichung belegt.
    Soweit ich das sehen kann ist der Code von @isaack bereits seit 2017 +/- so auf dem Git.

    Abschliessend also: Aus meiner Sicht liegt hier kein Problem vor...
    SwissNetWorX - VMS Hosting / V-Server / Cloud-Server / Hosting

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    80

    AW: Vms-suee 2.0

    Zitat Zitat von isaack Beitrag anzeigen
    oh, sorry da habe ich wohl das copyright vom eigentümer vergessen. das habe ich gleich nachgeholt.
    mal ne frage, behauptest du eigentlich immer, das code von dir ist, obwohl es nicht so ist?

    und auf die antworten von Lokutos bin ich echt gespannt. er ist ja foruminhaber und rechteinhaber vom vms1

    und mir kommt es fast so vor, als ob du jetzt hier genauso weiter machen willst, wie bei klamm. dort hast du ja schon alles bewiesen und das ergebniss hast du ja dort dann auch bekommen.
    Hallo,
    Ich werde auch mal den Ad4cash Code den ich 2014 geschrieben habe und bei Ebay verkauft habe.
    Code werde ich hier den Forum Inhaber schicken. Man sollte mal lesen was ich bei Klamm geschrieben habe . Da geht es genauso wegen Urheberrechte.
    Nur mal zur Info.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    80

    AW: Vms-suee 2.0

    Zitat Zitat von Lokutos Beitrag anzeigen
    Kurze Antwort,

    "Deinen" Code, den du @jenssie mir zugesendet hast, der keinerlei Copyright zu Designerscripte.net mehr hat, welches zu den Nutzungsbedingungen gehört. weisst ebenfalls sehr starke Ähnlichkeit mit dem VMS Code auf.

    Dein Code:
    PHP-Code:
    function create_code($code_laenge) {srand((double)microtime()*1000000);$created_code '';$zeichen="ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890#*+&";for ($i=0;$i<$code_laenge;$i++) {$n=rand() % strlen($zeichen);$created_code .=substr($zeichen$n1);}return $created_code;} 
    VMSOne Code:
    PHP-Code:
    function create_code($code_laenge) {    srand((double)microtime() * 1000000);    $created_code '';    $zeichen "ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890";    for ($i 0;$i $code_laenge;$i++) {        $n rand() % strlen($zeichen);        $created_code .= substr($zeichen$n1);    }    return $created_code;} 
    Nicht 100% identisch da bei dir eine Programmiertypische sinnvolle Einrückung fehlt.

    ein weiteres Beispiel suche ich nun nicht, ist aber sicherlich auffindbar, worauf alleine schon deine Namensgebung deutet:
    PHP-Code:
    /* Diesen Code nicht ändern oder löschen *//*    Don't remove or edit this Code     */function dsn_copyright($lizenzkey) { 
    Nun aber zum Punkt, das du (@jenssie) scheinbar der Meinung bist, dass der Code den du geschrieben hast im Privaten Repository von @isaack https://git.swissnwx.ch/isaack/VMS-SUEE_2.0
    eingefügt ist.
    Da du hier die Datenbank Bereiche angesprochen hast, habe ich die https://git.swissnwx.ch/isaack/VMS-S...enbank.inc.php mit deiner class_datenbank.php verglichen.
    aus meiner Sicht ist hier nicht wirklich eine Ähnlichkeit vorhanden, natürlich betrachtet mit der Grundlogik das beide Scripte auf einem VMS aufgebaut sind.
    Aufgrund meiner begrenzten Zeit habe ich mir weitere Dateien nicht angesehen, da du auch keinerlei Hinweis sonnst gegeben hast und welchen Code es geht.

    Dazuzusagen ist, das Projekt von isaack ist auf dem Git Server zwar öffentlich, aber keine Lizenzinformationen sind angegeben. Daher ist aus erster Sicht der Inhalt dort ein privater und eine Nutzung anzufragen.
    Oder Unterliegt aufgrund der Verbreitung hier im Forum der Forumsbedingungen.

    Zu Meiner grundsätzlichen Haltung bin ich dafür das Code grundsätzlich öffentlich sein sollte und von jedem genutzt werden kann.
    Natürlich unter eventuell vorhandenen Lizenzbedingungen.

    Da ich Privat zu Open Source tendiere, sowie als Inhaber keine neutrale Position einnehmen kann, ist es so das ich aus meiner Perspektive die Weiterentwicklung und Veröffentlichung von @isaack begrüsse.
    inwiefern nur hier ein privater Code verwendet wird kann ich auch nicht beurteilen, da ich weder weiss wer den Code zuerst geschrieben hat, noch von @jenssie ein git/svn etc Dokumentation habe die eine Veröffentlichung belegt.
    Soweit ich das sehen kann ist der Code von @isaack bereits seit 2017 +/- so auf dem Git.

    Abschliessend also: Aus meiner Sicht liegt hier kein Problem vor...
    Hi,
    Ich schicke dir mal den Code von Ad4cash von 2014 dann wirst du es besser erkennen.
    Den Code den ich dir geschickt habe stammt vom VMS2 Script.
    mfg jens

  7. #7
    Administrator Avatar von Lokutos
    Registriert seit
    29.03.2008
    Beiträge
    3.122

    AW: Vms-suee 2.0

    Wie bereits geschrieben, lese ich mir nicht ein ganzes Script durch.

    Insofern du ein Konkretes anliegen hast, bitte dies sauber formuliert an mich nicht ein
    "Hier den Code lies und mach..."
    nachweise für Entwicklung, Dateinamen mit Codezeilen um welchen Abschnitt es sich handelt etc.

    Klamm -> interessiert mich nicht was dort steht.

    Das Thema ist für mich beendet.
    SwissNetWorX - VMS Hosting / V-Server / Cloud-Server / Hosting

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    80

    AW: Vms-suee 2.0

    Zitat Zitat von isaack Beitrag anzeigen
    du brauchst php 7.0 mindestens.
    ansonsten wäre imagemagic noch von vorteil aber kein muss.
    weitere anforderungen sind nicht da :-)
    Das Script ist überhaupt nich php 7 fähig schon alleine die datenbank klasse geht nur php 5.6
    Rede nun mit mit den admin dann werde ich nun mal komplett das VMSone auf php min. php 7 schreiben.
    Es würden dann mit absprache mit den Admin Therads von mir an gelegt und ca 1h am Tag investiert.

    mfg jens

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    450

    AW: Vms-suee 2.0

    Zitat Zitat von jenssie Beitrag anzeigen
    Das Script ist überhaupt nich php 7 fähig schon alleine die datenbank klasse geht nur php 5.6
    Rede nun mit mit den admin dann werde ich nun mal komplett das VMSone auf php min. php 7 schreiben.
    Es würden dann mit absprache mit den Admin Therads von mir an gelegt und ca 1h am Tag investiert.

    mfg jens
    wenn man so deine Kommentare liest, und mal genau überlegt und auch das script genau anschaut, dann würde man mitbekommen, das 5.6 überhaupt keine sachlage mehr ist.
    was du hier machst, ist einfach mal wieder oder sinn und verstand andere schlecht machen und dich selber als gott aufspielen.

    anstatt immer wieder nur solche behauptungen in den raum zu stellen, leg doch mal beweise vor. zeige mir aus der datenbank klasse doch mal, warum es angeblich nicht auf php 7 laufen würde.

    was mir aber am wichtigsten ist, ist zu wissen was du mit deinem getue und deinen ganzen äusserungen und bla bla erreichen willst hier.

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    80

    AW: Vms-suee 2.0

    Zitat Zitat von isaack Beitrag anzeigen
    wenn man so deine Kommentare liest, und mal genau überlegt und auch das script genau anschaut, dann würde man mitbekommen, das 5.6 überhaupt keine sachlage mehr ist.
    was du hier machst, ist einfach mal wieder oder sinn und verstand andere schlecht machen und dich selber als gott aufspielen.

    anstatt immer wieder nur solche behauptungen in den raum zu stellen, leg doch mal beweise vor. zeige mir aus der datenbank klasse doch mal, warum es angeblich nicht auf php 7 laufen würde.

    was mir aber am wichtigsten ist, ist zu wissen was du mit deinem getue und deinen ganzen äusserungen und bla bla erreichen willst hier.
    Hallo,
    Ich mag keinen unsicheren Code Punkt.
    Und den hast du.
    Schon alleine wie du meine Datenbank verwendest.
    <php>
    while( $r = ( !$object ) ? $results->fetch_object() : $results->fetch_object() )
    {
    $row->{$i} = $r;
    $i++;
    }

    </php>

    Werde ja noch wissen für was ich das geschrieben habe und du verändert hast.
    Die Funktion dient dazu das man festlegen kann ob man ein Objekt oder ein Arry aus der abfrage haben will.
    geht ja nun nicht mehr.
    Brauch man wenn mann ein Array hat und noch andere hinzu fügen will.
    Werde nächste Woche für VMSone eine PHP 7 Datenbankklasse veröffentlich und das VMSone auf einen neuen Stand bringen und mit mehr Sicherheit.
    Und ich will nix bla bla machen sondern mag nicht das jemand meinen Code benutzt und dann noch falsch benutzt.
    Desweiteren wenn du schon Klasse machst und benutzt dann mache es richtig. Globale Variablen haben nix mehr in Klassen zu suchen vorallem ab PHP 7 nicht mehr.

    Desweiteren nutzt du ereg und das gibt es nicht mehr https://www.php.net/manual/de/function.ereg.php
    preg_match wird so genutzt https://www.php.net/manual/de/function.preg-match.php
    dirname(__DIR__) wird ich dir empfehlen nicht $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']
    Dein Script kann man nicht in einem sub Ordner oder im wamp xampp installieren und anschauen.
    mfg jens
    Geändert von jenssie (20.04.2019 um 13:52 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 14:26
  2. code im bilanz
    Von nadja2303 im Forum Scripte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:09
  3. Bonuslose Code in Games *Hilfe* wohin muss der Code
    Von nowmoney im Forum Support zum VMSone
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 14:05
  4. [V] Knack den code
    Von Gecko1 im Forum Scripte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 18:06
  5. [HTML/CSS/JS] code gesucht
    Von Darkangel im Forum [HD] Programmieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 19:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •